Weihnachtsgrüße von Beduin

Eingetragen bei: Auf der Reise | 8


So stolz war sie wohl noch nie, viel Respekt und den besten Liegeplatz an Micalvi bekam sie, bei all den namhaften Antarktis fahrenden … Da will sie ein bisschen angeberisch euch alle zu Weihnachten grüßen. Bei der Gelegenheit wünsche ich auch noch mal geruhsame Feiertage
Auf der anderen seite herrscht arges Gedränge.

Sogar eine Griechische Fahne gibt es im Micalvi, da habe ich mich dazu gemogelt …

8 Responses

  1. Birgit

    Hey Aleko! Frohe Weihnachten wünscht Dir die Kalibu. Mir wird ganz warm ums Herz, wenn ich die Fotos von Micalvi sehe. Eine Wanderung hoch auf die Berge lohnt sich auf jeden Fall. Von dort hat man einen wunderschönen Blick auf den Beagle Kanal. Nicht auslassen!
    Wir sind nun endlich auf dem Absprung nach Valdivia und wünschen Dir schöne Feiertage. Alles Gute für die kommenden Meilen. Birgit

  2. Friedrich

    EUCH BEIDEN EIN TOLLES 2017, ich schaue jeden Tag bei Euch nach, wie es Euch geht…..

  3. Uli

    Merry Christmas, ihr Weltumsegler. Aleko, wir freuen uns, dich bald wieder zusehen, und wünschen dir eine gute und sichere Heimreise. Dir,Stepke, wünschen alles Gute für deine Weiterfahrt,und euch Beiden wünschen wir das Beste fürs neue Jahr.Liebste Grüße von Bübi und Uli

  4. Der Hannes

    Lieber Aleko und lieber Stepke, aus Österreich die allerbesten Weihnachtswünsche und fair windes für eure beiden Richtungen!
    Auf ein gutes Jahr 2017 und zumindest einer Heimkehr!
    LG Hannes + Barbara

  5. Reni und Gert

    Lieber Aleko, die besten Weihnachtsgrüsse von uns allen, einschließlich Anja, Reiner, Kim, Zora und Zampano. Wir sind in Gedanken bei Dir und wünschen alles Beste für die Weiterfahrt in 2017. Toi, toi, toi von Reni und Gert

  6. Wolfgang- Milina

    Hoffe ihr hattet frohe Weihnachten 🙂 noch ein feuchtfröhlich Silvester und ein erfolgreiches neues Jahr !

  7. Suse aus Frankreich

    Liebe Neujahrsgrüsse an Beduin aber besonders an Kapitän Aleko !
    War für ein paar Tage in den CevennenBergen ohne internet und komm kaum mit bei dieser tollen so reichen Besichtigung in Patagonien ! Wird ja was besonderes werden der Rutsch ins neue Jahr da unten im SÜDEN. Alles gute und auf baldes Wiedersehen in Milina, Suse

Hinterlasse einen Kommentar