nach Süden

Eingetragen bei: Auf der Reise | 1
Mückenalarm im Rio Parana, da helfen nur Socken, Mützen und Kippen...
Mückenalarm im Rio Parana, da helfen nur Socken, Mützen und Kippen…
unser Kumpel im Hafen von Piriapolis
unser Kumpel im Hafen von Piriapolis
Abraxas unter Vollzeug
Abraxas unter Vollzeug
Mouss überholt
Mouss überholt
sea you later...
sea you later…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nach über 3 Monaten im braunen Süßwasser des Rio de la Plata haben wir endlich wieder blaues Meer unter den Kielen. Nachdem wir uns von Ur, Maral und Henry in Piriapolis verabschiedet haben, ging es auf eine schnelle 220 Meilen Etappe nach Mar del Plata. Mouss, Beduin und Abraxas sind bei Traumsegelbedingungen eine kleine Privatregatta gesegelt, in nur 36 Stunden waren wir hier, was für Michel besonders von Vorteil war, da er leider mit Seekrankheit zu kämpfen hat…jetzt sind wir immerhin schon auf 38 Grad Süd und der Wind kommt leider auch viel zu viel aus dieser für uns unvorteilhaften Richtung und zeigt uns schon mal mit welchen Temperaturen wir weiter unten rechnen müssen…jetzt liegen wir zusammen mit Hans aus Australien, der alleine mit seinem Katamaran auch nach Süden will, vor der Marina am Anker damit wir nicht unverschämte 50 Dollar pro Boot und Nacht bezahlen müssen, und kämpfen mit den Übelkeit erregenden Gerüchen des Hafens…morgen scheint es ein kleines Wetterfester zu geben welches wir nutzen wollen um wenigstens 80 Meilen weiter zu kommen, zum Fischerort Quequen. Den Papierkrieg mit den Behörden haben wir auch ein weiteres Mal erfolgreich überstanden und wurden zum Glück auch nicht wegen unserer Vermisstmeldung im Delta behelligt…nur gibt es hier zusätzlich zu allen anderen Behörden auch noch ein Gesundheitsamt, welches jedem ankommenden Boot für die lächerliche Gebühr von 45 Dollar die volle Gesundheit der ganzen Crew bescheinigt, wer zahlt ist gesund, so einfach ist das…:) trotzdem ist es nach wie vor ein tolles Land mit sehr freundlichen und tiefenentspannten Menschen, bin gespannt wie es weiter südlich wird…

Hinterlasse einen Kommentar